Software Engineer RoR für Web-Startup / fnatique

Software Engineer RoR für Web-Startup / fnatique
06.01.12
fnatique
Köln / Umgebung
fnatique_sucht@gmx.de



Web-Startup fnatique (3 Teammitglieder) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rails-Entwickler, der sich um Architektur, Entwicklung und Einsatz unseres Software-Produktes kümmert.

Vorhanden sein sollte:

- eine starke Beziehung zu allen Aspekten von Web-Entwicklung: von Datenbanken bis Stylesheets - zugleich ein gutes Gespür für die Planung und Fertigstellung von Projekten nach einem fest definierten Zeitplan.

- Tiefes Verständnis von Ruby and Rails

- Minimum 2 Jahre Erfahrung in der Integration von mehreren web APIs

- Erfahrung in der Arbeit an komplexen Services - Plattform-affin

- Entwicker aus Leidenschaft

Außerdem:

- die Fähigkeit verschiedene Herangehensweisen, um ein Problem zu lösen, einschätzen/beurteilen zu können und vorauszuplanen; mittel- bis langfristig geht es auch darum, Aufgaben an andere Entwickler zu verteilen

- Hohes Engagement und Zuverlässigkeit / Fähigkeit, viele Dinge in kürzester Zeit umsetzen zu können / Eigeninitiative, motiviert, entsprechende Ausdauer, zielstrebig, teamfähig, offen & kommunikativ

- flexibel (keine Nebenprojekte, Fokus auf Startup ? die Bereitschaft, Hobbys und Privatleben der Unternehmensgründung unterzuordnen)

- Bereitschaft, sich mit einem Thema/einer Idee zu identifizieren

- Bereitschaft sich an allen Aufgaben zu beteiligen, die eine Unternehmensgründung mit sich bringt inkl. der Bereitschaft sich selbständig in neue Themen/Wissensgebiete einzuarbeiten

Die Zusammenarbeit mit dem Rest des Teams bei der Produktverbesserung und die Gewährleistung, dass der Produkt-Code von höchster Qualität ist, sind essentielle Bestandteile der Tätigkeit.

Bei diesem Job handelt es sich um eine Mitgründung (gleichberechtigte Geschäfts-Teilhaberschaft - Keine Vergütung) - zunächst in Teilzeit, später Vollzeit. Sitz des Startups ist Köln.

Produktbeschreibung:

Das Produkt ist im Bereich Unternehmenskommunikation angesiedelt. Die Geschäftsidee hat ?nachweisbar? sehr hohes Potenzial. Vor allem gibt es einen Bedarf für dieses Produkt und es besteht ein hohes Interesse der Zielgruppen, das bereits ausgelotet wurde. Der Markt, in dem das Produkt eingesetzt werden soll, wächst sehr stark.

Nähere Informationen auf Anfrage.

Referenzen/Portfolio, die die bisherige Arbeit verdeutlicht (inkl. Lebenslauf) erwünscht.

Bei Interesse bitte Mail an fnatique_sucht(at)gmx.de


Zurück zur Übersicht