Software-Entwickler / Freie Universität Berlin, Center für Digitale Systeme

Software-Entwickler / Freie Universität Berlin, Center für Digitale Systeme
02.04.13
Freie Universität Berlin, Center für Digitale Systeme
Berlin
cedis@fu-berlin.de


Im Rahmen des von der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft geförderten Projektes „Zwangsarbeit 1939-1945. Erinnerungen und Geschichte“ (http://www.zwangsarbeit-archiv.de) sucht das Center für Digitale Systeme der Freien Universität eine Wiss. Mitarbeiterin / einen Wiss. Mitarbeiter mit 80%-Teilzeitbeschäftigung befristet bis 31.12.2015 (E 13 TV-L FU).


Aufgabengebiet: Konzeption und Umsetzung für die Weiterentwicklung der beiden Plattformen mit Ruby on Rails / Javascript; Implementierung eines Import für Übersetzungen (zunächst Russisch); technischer Support für den Import-Prozess und den kontinuierlichen Betrieb der Plattformen; Anpassung des Archiv-Frontends und Koordination mit den Designern; Aktualisierung der Playerkomponente (JW-Player); Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur HTML5-Kompatibilität des Archivs für mobile Endgeräte; Unterstützung des Teams durch technische Konzeption und Dokumentation. Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossener wiss. Hochschulabschluss (Diplom, Master, Magister, Staatsexamen) vorzugsweise in Informatik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.


Erwünscht: Kreativität im Umgang mit herausfordernden Problemstellungen; sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Ruby on Rails, tiefgreifende Kenntnisse in Javascript und in der Entwicklung eigener clientseitiger Komponenten darin; solide Kenntnisse in objektorientierter Programmierung; Erfahrungen (neben Ruby) in mindestens einer weiteren Programmiersprache (Java, Python etc.); gute Kenntnisse in SQL und Erfahrungen mit MySQL; Sicherheit im Umgang mit CSS3 und Erfahrungen in der Betreuung von UNIX Serversystemen und im Umgang mit Solr Suchserver sind von Vorteil; sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikation in der interdisziplinären Zusammenarbeit und Erfahrung in der schriftlichen Anfertigung von Konzepten und Dokumentationen; gute Kenntnisse des Englischen in Wort und Schrift; Lösungs- und Kundenorientierung; Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit; Teamgeist.


Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum unter Angabe der Kennung CeDiS-ZWAR-2013-01 - ausschließlich im Format PDF und elektronisch per E-Mail - zu richten an das Center für Digitale Systeme unter der Adresse cedis@fu-berlin.de.


Zurück zur Übersicht