Webentwickler*in (ROR, Frontend) / Fairmondo eG

Webentwickler*in (ROR, Frontend) / Fairmondo eG
24.08.16
Fairmondo eG
Berlin
personal@fairmondo.de


Wir suchen nach Ruby on Rails Entwickler*innen und Frontend Webentwickler*innen. Fairmondo ist ein Open Source Project (verwendet GPLv3) dessen Quellcodes auf Github gehostet werden: https://github.com/fairmondo/fairmondo

Das solltest Du mitbringen:

Wenn Du Dich als Frontend Entwickler HTML-/JS-/CSS-Experte bewerben möchtest, wäre es schön, wenn Du bereits mit Rails gearbeitet hast und Erfahrung mit Responsive Design hast. Das ist aber kein Muss.
Folgende Technologien werden unter anderem verwendet: Rails, PostgreSQL, Elasticsearch, Redis, Sass, Fluid/Responsive Design, MiniTest, Capybara
- wünschenswert: Erfahrungen mit Marktplatz-Plattformen, Shop-Software oder anderen E-Commerce-Lösungen, der Einbindung von Bezahlungssystemen oder im Bereich RoR&Sicherheit
- außerdem wünschenswert: Fähigkeiten im Interface-Design, Grafik oder UX
- Identifikation mit den Werten der Fairmondo eG
- Teamfähigkeit, Toleranz und konstruktiver Umgang mit Feedback

Das können wir Dir bieten:

Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit
- Persönliches Wachstum in einem Sozialunternehmen, das mit einem neuen Unternehmensmodell und einem fast größenwahnsinnigen Projekt etablierte Online-Marktplätze herausfordert
- Eine sehr angenehme, kreative Arbeitsatmosphäre, ein tolles Büro in Kreuzberg und ein engagiertes, freundliches Team, das daran arbeitet, die Welt fairer zu machen
- Vernetzung mit der Social-Startup-Szene in Berlin
- Flexible Arbeitszeiten, Teilzeit, Home-Office möglich.

Ansprechpartner: Michael Knobloch

Zurück zur Übersicht